Junge Union2022-05-09T23:36:13+02:00

Die Junge Union Deutschlands ist die gemeinsame Jugendorganisation von CDU und CSU. Mit mehr als 100.000 Mitgliedern ist sie die stärkste Jugendorganisation einer politischen Partei in Deutschland und Europa. Am 18.05.1973 schlossen sich die JU Ortsverbände Erkelenz, Lövenich, Granterath/Hetzerath und Kückhoven zum neuen JU Stadtverband Erkelenz zusammen. Gegründet wurde die Jugendorganisation bereits 1958 im damaligen Landkreis Erkelenz. Seither setzt sie sich für die Interessen junger Menschen in unserer Stadt ein. Aus ihren Reihen gingen bereits zahlreiche Rats- und Kreistagsvertreter/innen hervor.

VORSTAND JU ERKELENZ

Florian Viehmann
Florian ViehmannVorsitzender
Patricia Schlesiger
Patricia Schlesigerstellv. Vorsitzende
Thomas Hintzen
Thomas HintzenStellv. Vorsitzender
Nico Leyens
Nico LeyensPressesprecher
Lukas Borchers
Lukas BorchersBeisitzer
Melissa Steingießer
Melissa SteingießerBeisitzer
Kevin Driescher
Kevin Driescher Beisitzer
Fabian Schwarz
Fabian SchwarzBeisitzer
Marina Viehmann
Marina ViehmannBeisitzer

KOOPTIERTE MITGLIEDER DER JU ERKELENZ

Lena Anna Dienhof
Lena Anna Dienhof
Hendrik Morjan
Hendrik MorjanBeisitzer
Ilias Slimani
Ilias Slimani

Junge Union Erkelenz blickt auf die ersten 100 Tage im Stadtrat zurück.

Die Junge Union ist mit der jüngsten Ratsfrau Patricia Schlesiger und dem [...]

Von |Februar 9, 2021|Amt / Position: aus dem Stadtrat, aus der Jungen Union|Schlagwörter: , , |0 Kommentare

Bürgergespräch in Bellinghoven

Der Ratskandidat der CDU, Lukas Borchers, und der Kreistagskandidat, Harald [...]

Titel