CDU Stadtverband Erkelenz

CDU Stadtverband Erkelenz

Prima Klima.

Zwischenbilanz Thema KLIMA
(VERBRAUCH VERRINGERN, LOKALE ERZEUGUNG STÄRKEN & BÜRGER EINBINDEN)


Ziele 2014
a) Verbrauch verringern
• Bis 2020 wollen wir den städtischen Energieverbrauch um 20 % und den Stromverbrauch in Gebäuden um mind. 10 % verringern.

• Teilnahme am European-Energy-Award.

• Umbau der Straßenbeleuchtung auf LED-Lampen.

Weiterlesen ...

Harald Schlößer im Gespräch
BÜRGERNAH: Der 12. April mit unserer Mitgliederversammlung und Deiner Nominierung als „Erkelenzer Kandidat“ ist nun schon ein paar Tage her. Wie hast Du den Abend rückblickend erlebt?

Harald Schlößer: Ich bin mit einer positiven Anspannung zur Oerather Mühle gefahren und habe mich auf den inhaltlichen Austausch sehr gefreut. Ich bin damals wie heute der Ansicht, dass es für jeden Bewerber nur von Vorteil sein kann, wenn man mit einem "Heimspiel" im eigenen Stadtverband startet. Nicht nur weil hierdurch...

Weiterlesen ...

Neue LED – Leuchten für die Mehrzweckhalle in Golkrath
„Ihr bezahlt die Leuchten und wir bauen sie ein“. Das war der Deal, den der CDU Ratsherr der Stadt Erkelenz und Kassierer der Dorfgemeinschaft Klaus Füßer der Verwaltung Ende letzten Jahres vorschlug. Diese brauchte nicht lange zu überlegen, denn die vorhandenen Leuchtstofflampen waren bereits ca. 40 Jahre alt und wurden immer reparaturanfälliger. Bisher wurden 24 Leuchtstofflampen mit jeweils 3 Leuchten benötigt um die Mehrzweckhalle entsprechend auszuleuchten. Diese hatten einen Anschlusswert von 6 Kilowatt. Dank der neuen LED-Technik werden für...

Weiterlesen ...

Bürgergespräch des CDU-Ortsverbandes Erkelenz wird erneut gut angenommen
Beim Bürgergespräch an der Kreuzung Aachener Straße / Commerdener Höhe setzte sich der Trend aus den vergangenen Bürgersprächen einer regen Beteiligung durch anwohnende Bürgerinnen und Bürger fort. Etwa 30 Personen folgten der Einladung des CDU-Ortsverbandes Erkelenz und nutzten die Gelegenheit des Meinungsaustauschs und der Information am ehemaligen REWE-Logistikcenter, wo sich demnächst ein Bau- und Möbelmarkt sowie kleinteiligeres Gewerbe niederlassen soll. Aus dem Stadtrat waren u.a. Dr. Arno Lennartz,...

Weiterlesen ...

CDU Ortsverband Erkelenz besichtigt das Klärwerk am Marienweg
Die Stadt Erkelenz ist nach dem Landeswassergesetz abwasserbeseitigungspflichtig, d.h. sie ist für die ordnungsgemäße Sammlung, Ableitung und Behandlung des im Stadtgebiet anfallenden Abwassers verantwortlich. Die dazu erforderlichen Aufgaben nimmt der Abwasserbetrieb Erkelenz wahr. An das Klärwerk Erkelenz sind neben dem Innenstadtbereich (Mischsystem) alle Stadtteile über Druckleitungssystem angeschlossen. Ausgenommen hiervon sind Bereiche in und um Kückhoven, die über den Verbindungssammler an die Kläranlage Neuwerk (Niersverband) angeschlossen...

Weiterlesen ...

Seite 2 von 14

Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com