CDU Stadtverband Erkelenz

CDU Kreisverband Heinsberg

CDA - CDU-Sozialflügel für Arbeitnehmerentlastung bei Krankenkasse
CDA - CDU-Sozialflügel für Arbeitnehmerentlastung bei Krankenkasse

"Wir wollen die Rückkehr zur paritätischen Finanzierung im Gesundheitssystem", erklärte Alexander Scheufens, Vorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft im Kreis Heinsberg. Der CDA-Kreisvorstand spricht sich deutlich dafür aus, dass somit die Arbeitgeber mittelfristig wieder zur Hälfte an den Krankenkassenbeiträgen beteiligt werden. Das hatte der CDA-Bundesvorsitzende Karl-Josef Laumann im Nachrichtenmagazin "Spiegel" gefordert....

Weiterlesen ...

i) Bürgernah Ausgabe 01/2016 - Das Magazin der CDU Erkelenz

Da ist sie wieder...die neue Ausgabe unseres Mitgliedermagazins BÜRGERNAH 01/2016.

Themen sind u.a.:
- Die Flüchtlingssituation in Erkelenz
- Mitgliederehrungen in den Ortsverbänden
- Stellungnahme der CDU Erkelenz zur Leitentscheidung für das Rheinische Braunkohlenrevier u.v.m.

Die komplette Ausgabe als PDF zum Download....hier

Zur mobilen Ansicht gelangen Sie...

Weiterlesen ...

Bürgergespräch: Planungen für neue Bahnunterführung
Aus Anlass der Planungen für eine neue Bahnunterführung fand wieder ein Bürgergespräch des CDU Ortsverbandes Erkelenz statt. Themen waren u.a. die geplante neue Bahnunterführung, die geplante Umgestaltung des Stadtparks, die geplante Aufstockung der P+R-Anlage am Bahnhof, sowie die aktuelle Flüchtlingssituation in Erkelenz. Auch dieses Mal hatte die CDU ihren Informationsstand unmittelbar am betroffenen Fußgängertunnel, Ecke Mühlenstraße/Anton-Raky-Allee, aufgebaut. Das Angebot stieß auf großes Interesse, viele Anwohner wollten...

Weiterlesen ...

Persönlich: Der stellv. Stadtverbandsvorsitzende Hans Jürgen Drews

BÜRGERNAH: Was sind die Schwerpunkte deiner politischen Arbeit?

Hans Jürgen Drews: Einzelne Schwerpunkte herauszufiltern finde ich immer sehr schwierig. Im Ergebnis kommt es mir darauf an, die Interessen der Erkelenzer Bevölkerung an ihrer Stadt und an ihrem Umfeld wahrzunehmen und diese bei politischen Entscheidungen mit einfließen zu lassen. Letztlich geht es um die Bürger und Bürgerinnen und deren Lebensqualität. Aktuell befasse ich mich neben der infrastrukturellen Gestaltung meines Heimatortes...

Weiterlesen ...

Mitgliederthemenabend: Erkelenz von A bis Z
Der Kulturförderung kommt in Erkelenz eine große Bedeutung zu. Wenngleich die vielfältigen kulturellen Aktivitäten überwiegend vom Ehrenamt und von privaten Initiativen getragen werden, werden diese durch die Bereitstellung kommunaler Infrastruktur und hilfreicher Angebote unterstützt. Im Jahr 2007 hat die Stadt Erkelenz mit der Gründung der Kultur GmbH die Aufgaben der Kulturförderung in einem eigenen Unternehmen gebündelt. Christoph Stolzenberger als ihr Kulturmanager und Prokurist berichtete in der Veranstaltung „A bis Z“ des...

Weiterlesen ...

Seite 33 von 50

Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com